Informationen zu jedem Sonn- und Festtag im Kirchenjahr


Home
Advent
Christfest (Weihnachten)
Zwölf Heilige Nächte
Epiphanias
Vorfastenzeit
Fastenzeit
Heilige Woche
Ostern
Pfingsten
Trinitatis

Trinitatis
1. nach Trinitatis
2. nach Trinitatis
3. nach Trinitatis
4. nach Trinitatis
5. nach Trinitatis
6. nach Trinitatis
7. nach Trinitatis
8. nach Trinitatis
9. nach Trinitatis
10. nach Trinitatis
11. nach Trinitatis
12. nach Trinitatis
13. nach Trinitatis
14. nach Trinitatis
15. nach Trinitatis
16. nach Trinitatis
17. nach Trinitatis
18. nach Trinitatis
19. nach Trinitatis
20. nach Trinitatis
21. nach Trinitatis
22. nach Trinitatis
23. nach Trinitatis
24. nach Trinitatis

Ende des Kirchenjahres
Feste Januar-August
Feste September-Dezember
Bitt- und Gedenktage




12. Sonntag nach Trinitatis
Die große Verwandlung - Proprium

Proprium | Predigtanregung | Predigttext | Liedvorschläge | Gebete | Predigten


Am 12. Sonntag nach Trinitatis denken wir nach über die Veränderungen,die mit Jesus in diese Welt gekommen sind. Es wird uns deutlich, dass eine neue Zeit angebrochen ist, die aber noch nicht ihre Erfüllung gefunden hat. Darum leben wir in einer Spannung, die uns antreibt, alles zu tun, was dem Kommen des Reiches Gottes dient.
Am 12. Sonntag nach Trinitatis hören wir die Geschichten von der Heilung eines Taubstummen und von der Bekehrung des Paulus. Beides macht uns deutlich, dass mit dem Kommen Jesu eine grundlegende Verwandlung geschehen ist, deren Früchte wir aber nur begrenzt erfahren; denn der Tag, an dem der Herr kommen und alles ans Licht bringen wird, ist noch nicht angebrochen. Solange wir auf diesen Tag warten, bauen wir aber mit am Reich Gottes mit den Gaben, die Gott uns gegeben hat.
Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen. (Jes 42, 3)
Nun lob mein Seel den Herren (EG 289 - auch in Rev. 2014)
Rev. 2014: Ohren gabst du mir (EG 236)
Rev. 2014: Wir haben Gottes Spuren festgestellt (W-EG 648)
Liedvorschläge
Musikvideo zum Wochenlied von Miguel-Pascal Schaar
Lobsinget dem Herrn, ihr seine Heiligen, und preiset seinen heiligen Namen. (Ps 30, 5)
Ich will den Herrn loben allezeit, sein Lob soll immerdar in meinem Munde sein. (Ps 34, 2)
Da sich dieser Tag mit "Verwandlung" befasst, wäre es vielleicht nicht schlecht, diese auch erfahrbar zu machen. Eine Verwandlung soll im Menschen selbst stattfinden. Darüber nachzudenken könnte durch eine ganz unübliche Aktion, wie z.B. das Wechseln der Plätze, provoziert werden. Dabei findet natürlich keine innere Verwandlung statt, sondern nur eine (geringfügige) der Umgebung. Der Mensch muss sich aber auf die neue Umgebung einstellen.
Gott, himmlischer Vater. Du führst uns unseren Weg. Hilf, dass wir nicht abweichen, sondern stets vor Augen haben, was dein Wille ist, damit wir dich preisen vor allen Menschen. Durch unseren Herrn Jesus Christus, deinen Sohn, der mit dir und dem Heiligen Geist lebt und gepriesen wird in Ewigkeit. Amen
oder
Ewiger Gott, lass uns deinen Ruf hören in einer Welt, die so ganz erdgebunden ist. Lass uns die Nähe deines Reiches erfahren, damit wir nicht aufhören, deine Liebe weiterzugeben. Das bitten wir dich durch unseren Herrn Jesus Christus, deinen Sohn, der mit dir und dem Heiligen Geist lebt und wirkt in Ewigkeit.
Amen
BWV 35 - Geist und Seele wird verwirret
BWV 69a - Lobe den Herren, meine Seele
BWV 137 - Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren
grün

Biblische Texte (Perikopen)

147, 3-6.11-14a
147, 1.3.11 (EGb S. 372)
Rev. 2014: 147, 1-11
147, 1-6.12-20 (W)
32, 1-5 (KHW; Antiphon Ps 32, 10 - EG 717) oder
103, 1-4.10-12 (KHW; Antiphon Ps 103, 13 - EG 742) oder
30, 5-9.11 (KHW; Antiphon Ps 30, 3 - EG 715)
Mk 7, 31-37
Rev. 2014: Jes 29, 17-24 (s. Reihe III)
Apg 9, 1-9 (10-20)
Apg 9, 1-20 (W)
Rev. 2014: Lk 13, 10-17
Jes 29, 17-24
Rev. 2014: Apg 3, 1-10 (s. Reihe IV)
Apg 3, 1-10
Apg 3, 1-10 (11-21) (W)
Rev. 2014: 1. Kor 3, 9-17 (s. auch Reihe VI)
Mk 8, 22-26
Joh 9, 1-7 (W)
Rev. 2014: Mk 7, 31-37 (Evangeliumslesung - s. Reihe I)
1. Kor 3, 9-15
Rev. 2014: Apg 1-9 (10-20) (Epistellesung - s. Reihe II)
Rev. 2014: 2. Kön 20, 1-11
Rev. 2014: Jes 49, 8-10
Apg 14, 8-18 (auch in Rev. 2014)
Mk 8, 22-26 (auch in Rev. 2014)
Jes 57, 15-19
2. Kön 5, 1-19
Jes 38
Mt 9, 20-22
Zuletzt überarbeitet: 26 August 2015
© Copyright 1998-2015 by Martin Senftleben

Bibeltexte: © 1985 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart
Alle Rechte vorbehalten.
Schreiben Sie mir!

- Heiligenkalender -
- Erläuterungen & Impressum -
- Kalender -
- Monatssprüche -
- Links -
- Buchtipps -
- Lesepläne -
- Thema Gottesdienst -
- Diskussionsforum -
- drmartinus.de -
- Konzertsänger -
- Kirchenmusik/Oratorien -
- Pfarrerrecht -
- Spende -

Aktuelle Predigtreihe: III

 Als ein Wort behandeln


Bitte unterstützen Sie diese Webseite, indem Sie Ihre Bücher und anderes bei Amazon kaufen oder auf die folgende Werbung klicken. Danke!

Gebrauchte Bücher bei booklooker
Hier finden Sie gebrauchte Bücher zum günstigen Preis!


"christliche" Suchmaschinen:

Feuerflamme Suchmaschine
Das Kirchenjahr: Ausgewählte Webseite auf onlinestreet.de


eXTReMe Tracker