das Kirchenjahr

Buß- und Bettag

Gebete

Die hier vorgelegten Gebete sind bereits in einem Gottesdienst gebetet worden. Nicht immer habe ich aktuelle und lokale Bezüge daraus entfernt. Daher ist es wichtig, sich vorab die Texte sorgfältig anzueignen und gegebenenfalls Anpassungen an die aktuelle Situation und die örtlichen Gegebenheiten vorzunehmen. Für den Gottesdienst (dazu gehören auch persönliche Andachten) dürfen die Gebete ohne vorherige Nachfrage genutzt werden. Jede andere Form der Nutzung setzt eine Rücksprache mit mir voraus.

Kollektengebete (Tagesgebete):

Allmächtiger Gott, Vater unseres Herrn Jesus Christus: deine Liebe kennt keine Grenzen. Hilf uns, dass wir unsere Schuld annehmen und bekennen, damit deine Gnade umso größer werden kann. Stärke unser Vertrauen in deine Güte und leite uns auf deinen Wegen. Das bitten wir durch Jesus Christus, deinen Sohn, dessen Blut uns reingewaschen hat. Amen

I - Röm 2, 1-11

II - Jes 1, 10-17

Fürbittengebet:

Himmlischer Vater, lass uns nicht nur Hörer, sondern auch Täter deines Wortes sein.
Wir bitten dich, dass du uns jeden Tag die Kraft gibst, um an deinem Reich mit zu bauen. Hilf, dass wir die rechten Entscheidungen treffen, wenn wir vor die Wahl gestellt werden.
Gib Menschen in Entscheidungspositionen wache Augen und ein unruhiges Herz, damit sie immer nach dir, nach deiner Liebe und nach deinen Geboten fragen und handeln.
Gib Menschen, die meinen, sie könnten nichts ausrichten, den Blick für ihre Verantwortung, damit sie sie wahrnehmen.
Hilf, dass wir uns einmischen, überall dort, wo wir gebraucht werden.
Lenke unseren Blick auf die Menschen, die unsere Hilfe überall auf der Welt brauchen:
die gefoltert und misshandelt werden, die unter Krieg und Terror leiden, die verzweifelt und lebensmüde sind, die sich einsam und verlassen fühlen, die hungrig und krank, arm und verlassen sind.
Wir bitten dich aber auch für die, die alles zu haben meinen – umgib sie mit deiner Liebe, damit sie zur Buße geleitet werden.
Wir brauchen und erbitten deine Hilfe durch Jesus Christus, unseren Herrn.
Amen

III - Mt 7, 12-20

IV - Offb 3, 1-6

V - Hes 22, 23-31 (= Ez 22, 23-31)

VI - Lk 13, (1-5)6-9

M - Jona 3
Mt 12, 33-35(36-37)
Lk 13, 22-30
1. Joh 1, 5-2, 6

  • Evangelisches GottesdienstbuchWenn sie auf diesen Link klicken, verlassen Sie diese Webseite und werden zu Amazon weitergeleitet! Durch den Kauf bei Amazon unterstützen Sie die Weiterentwicklung dieser Webseite!
    . Neue gemeinsame Agende der EKU und der VELKD in Taschenausgabe v. Kirchenleitungen der EKU und der VELKD (Hg.). Ev. Verlagsanstalt 2020, 872 S. - 1. Auflage.
    Diese Ausgabe ist der neuen Perikopenordnung angepasst. Sie enthält eine umfangreiche Materialsammlung für die Gestaltung des Gottesdienstes. Taschenausgabe zum Gebrauch bei der Vorbereitung und unterwegs
  • Berühre uns, Herr, sanft mit deinem WortWenn sie auf diesen Link klicken, verlassen Sie diese Webseite und werden zu Amazon weitergeleitet! Durch den Kauf bei Amazon unterstützen Sie die Weiterentwicklung dieser Webseite!
    . Gebete und Texte für Gottesdienst und Andacht v. Kurt Rainer Klein. Neukirchener Verlag 2019, 159 S. - 1. Auflage.
    Neue Gebete und Meditationen, die vielseitig in der Gemeindearbeit eingesetzt werden können: als Ergänzung in Gottesdiensten und Andachten, für Segen und Fürbittgebete, als Psalmlesung oder auch für Hausbesuche.
Weitere Buchvorschläge rund um den Gottesdienst...