Informationen zu jedem Sonn- und Festtag im Kirchenjahr


Home
Advent

1. Sonntag im Advent
2. Sonntag im Advent
3. Sonntag im Advent
4. Sonntag im Advent

Christfest (Weihnachten)
Zwölf Heilige Nächte
Epiphanias
Vorfastenzeit
Fastenzeit
Heilige Woche
Ostern
Pfingsten
Trinitatis
Ende des Kirchenjahres
Feste Januar-August
Feste September-Dezember
Bitt- und Gedenktage




2. Sonntag im Advent
Der kommende Erlöser - Proprium

Proprium | Predigtanregung | Predigttext | Liedvorschläge | Gebete | Predigten


Das Thema des 2. Sonntags im Advent wendet sich jetzt dem erlösenden Aspekt Gottes zu, nachdem am 1. Sonntag im Advent die Macht des Herrschers im Vordergrund stand. Der Erlöser wirkt auf vielerlei Weise - wiederum durch Macht, oder durch den Opfertod am Kreuz. Das Kommen wird aber auch als Erlösung von den Leiden dieser Welt angesehen, d.h. der Herr, wenn er kommt, wird endlich ein Ende machen mit der hiesigen Trübsal (Epistel).
Ab diesem Sonntag entfällt das "Gloria in excelsis".
Am 2. Advent denken wir besonders an den Tag, an dem Gott diese Welt erlösen wird. Noch stehen wir in dieser Welt der Not und der Schuld, noch warten wir auf den Erlöser, der schon naht. In aller Trübsal unseres Lebens hören wir die Verheißungen, die uns mit Hoffnung erfüllen und deren Einlösung wir geduldig erwarten.
Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. (Lk 21, 28b)
Ihr lieben Christen, freut euch nun (EG 6 - nicht in Rev. 2014)
Rev. 2014: O Heiland, reiß die Himmel auf (EG 7)
Rev. 2014: Das Volk, das noch im Finstern wandelt (EG 20)
Liedvorschläge
Aus Zion bricht an der schöne Glanz Gottes. Unser Gott kommt und schweigt nicht. (Ps 50, 2)
Gott wird den Erdkreis richten mit Gerechtigkeit und die Völker mit seiner Wahrheit. (Ps 96, 13b)
Allmächtiger Gott, hier sind wir und warten voller Hoffnung auf dein Erscheinen. Lass uns nicht vergeblich hoffen, sondern mach wahr, was du durch die Zeiten verkündet hast: dass unsere Erlösung naht. Dies bitten wir dich durch Jesus Christus, deinen Sohn, durch den du uns ganz nahe kommst. Amen
*BWV 167 - Ihr Menschen, rühmet Gottes Liebe
violett

Biblische Texte (Perikopen)

80, 2-7.15-20
Rev. 2014: 80, 2-3b.5-6.15-16.19-20
60, 3-6a.7 (KHW; Antiphon Ps 60, 13) oder
80, 9-16a (KHW; Antiphon Ps 80, 4)
Lk 21, 25-33
Rev. 2014: Jes 35, 3-10 (s. Reihe V)
Jak 5, 7-8
Rev. 2014: Offb 3, 7-13 (s. Reihe VI)
Mt 24, 1-14
Rev. 2014: Jak 5, 7-8(9-11) (Epistellesung - s. auch Reihe II)
Jes 63, 15-16 (17-19a) 19b; 64 1-3
Rev. 2014: Jes 63, 15 - 64, 3
Jes 35, 3-10
Rev. 2014: Hld 2, 8-13
Offb 3, 7-13
Rev. 2014: Lk 21, 25-33 (Evangeliumslesung)
Rev. 2014: Mt 24, 1-14
Offb 2, 1-7 (auch in Rev. 2014)
Offb 2, 1-7
1. Mose 21, (8) 9-21
Jes 56, 1-8
Lk 1, 57-66
Zuletzt überarbeitet: 19 November 2015
© Copyright 1998-2015 by Martin Senftleben

Bibeltexte: © 1985 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart
Alle Rechte vorbehalten.
Schreiben Sie mir!

- Heiligenkalender -
- Erläuterungen & Impressum -
- Kalender -
- Monatssprüche -
- Links -
- Buchtipps -
- Lesepläne -
- Thema Gottesdienst -
- Diskussionsforum -
- drmartinus.de -
- Konzertsänger -
- Kirchenmusik/Oratorien -
- Pfarrerrecht -
- Spende -

Aktuelle Predigtreihe: III

 Als ein Wort behandeln


Bitte unterstützen Sie diese Webseite, indem Sie Ihre Bücher und anderes bei Amazon kaufen oder auf die folgende Werbung klicken. Danke!

Gebrauchte Bücher bei booklooker
Hier finden Sie gebrauchte Bücher zum günstigen Preis!


"christliche" Suchmaschinen:

Feuerflamme Suchmaschine
Das Kirchenjahr: Ausgewählte Webseite auf onlinestreet.de


eXTReMe Tracker