das Kirchenjahr

Gedenktag der Entschlafenen

Die Hoffnung des ewigen Lebens

Liedvorschläge

Diese Liedvorschläge sind inspiriert durch Vorschläge aus der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in dem Buch "Texte und Lieder für die Sonn- und Feiertage", Reihe Didaskalia 47, Verlag Evangelischer Medienverband.
Alle Liednummern über 535 beziehen sich auf das Gesangbuch der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, soweit nicht anders angegeben.
NB-EG steht für den Regionalteil der Kirchen in Niedersachsen und Bremen,
HN-EG steht für den Regionalteil der Ev. Kirche in Hessen und Nassau.
Manche dieser Lieder werden in Gesangbüchern anderer Landeskirchen nicht oder unter einer anderen Nummer zu finden sein.
Eine große Hilfe ist außerdem das Buch "Bibel im Kirchenlied" von Hans-Helmar Auel und Bernhard Giesecke, das über diesen Link bestellt werden kann (klicken Sie einfach auf den Titel).

Wochenlied: Jesus, meine Zuversicht (EG 526) oder
Du kannst nicht tiefer fallen (EG 533)
Eingang:
Jerusalem, du hochgebaute Stadt (EG 150)
Der Himmel, der ist (EG 153)
Warum soll ich mich denn grämen (EG 370)
Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen (EG 518)
Wenn mein Stündlein vorhanden ist (EG 522)
Jesus Christus herrscht als König (EG 123)
Gott der Vater steh uns bei (EG 138)
Dank sei dir, Vater, für das ewge Leben (EG 227)
O Herr, mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens (EG 416)
Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen (EG 518)
Auf, auf, mein Herz, mit Freuden (EG 112)
O Tod, wo ist dein Stachel nun? (EG 113)
Gott Vater, dir sei Dank gesagt und Ehre (EG 160)
Jesus, meine Zuversicht (EG 526)
O Welt, ich muss dich lassen (EG 521)
Freu dich sehr, o meine Seele (EG 524)
Ach wie flüchtig, ach wie nichtig (EG 528)
O Durchbrecher aller Bande (EG 388)
Lass mich, o Herr, in allen Dingen (EG 414)
*Es ist das Heil uns kommen her (EG 342)
*Auf meinen lieben Gott (EG 345)
*Ich steh vor dir mit leeren Händen (EG 382)
Gott der Vater steh uns bei (EG 138)
Wir warten dein, o Gottes Sohn (EG 152)
Dein Hände, großer Gott (EG 424, 1)
Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen (EG 518)
Valet will ich dir geben (EG 523)
Taufe:
In dir, Herr, lass mich leben (EG 516, 7)
Schreib meinen Nam aufs beste (EG 523, 5)
Abendmahl:
Mit Gott wir werden halten (EG 148, 7)
Ich habe Jesu Leib gegessen (EG 530, 6-8)
Schluss:
Wir warten dein, o Gottes Sohn (EG 152)
Ach bleib mit deiner Gnade (EG 347, 1+6)
Fürchte dich nicht (EG 595)