das Kirchenjahr

Christvesper

Die Geburt des Herrn*

Liedvorschläge

Diese Liedvorschläge sind inspiriert durch Vorschläge aus der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in dem Buch "Texte und Lieder für die Sonn- und Feiertage", Reihe Didaskalia 47, Verlag Evangelischer Medienverband.
Alle Liednummern über 535 beziehen sich auf das Gesangbuch der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, soweit nicht anders angegeben.
NB-EG steht für den Regionalteil der Kirchen in Niedersachsen und Bremen,
HN-EG steht für den Regionalteil der Ev. Kirche in Hessen und Nassau.
Manche dieser Lieder werden in Gesangbüchern anderer Landeskirchen nicht oder unter einer anderen Nummer zu finden sein.
Eine große Hilfe ist außerdem das Buch "Bibel im Kirchenlied" von Hans-Helmar Auel und Bernhard Giesecke, das über diesen Link bestellt werden kann (klicken Sie einfach auf den Titel).

Wochenlied: Gelobet seist du, Jesus Christ (EG 23)
Eingang:
Ihr Kinderlein, kommet (EG 43)
Herbei, o ihr Gläub'gen (EG 45)
Das Volk, das noch im Finstern wandelt (EG 20)
Kommt und lasst uns Christus ehren (EG 39)
Jauchzet, ihr Himmel (EG 41)
Gott sei Dank durch alle Welt (EG 12)
Die Nacht ist vorgedrungen (EG 16)
Gelobet seist du, Jesu Christ (EG 23)
Vom Himmel kam der Engel Schar (EG 25)
Lobt Gott, ihr Christen allegleich (EG 27)
Es ist ein Ros entsprungen (EG 30)
Fröhlich soll mein Herze springen (EG 36)
Also liebt Gott die arge Welt (EG 51)
*Gott sei Dank durch alle Welt (EG 12)
*Gelobet seist du, Jesus Christ (EG 23 - Lied des Tages!)
Vom Himmel kam der Engel Schar (EG 25)
*Es ist ein Ros entsprungen
Herbei, o ihr Gläub'gen (EG 45)
*Schalom chaverim (EG 434)
Vom Himmel hoch, da komm ich her (EG 24)
Ehre sei Gott in der Höhe (EG 26)
Ich steh an deiner Krippen hier (EG 37)
Dies ist die Nacht, da mir erschienen (EG 40)
Kommet, ihr Hirten (EG 48)
Was soll das bedeuten (EG 539)
Stern über Bethlehem (EG 542)
Lobt Gott, ihr Christen all gleich (EG 27)
Fröhlich soll mein Herze springen (EG 36)
Weil Gott in tiefster Nacht erschienen (EG 56)
Taufe:
In der Christvesper sollte keine Taufe stattfinden. Für Ausnahmen hier ein Liedvorschlag:
Die Christvesper Ich bin getauft auf deinen Namen (EG 200)
Abendmahl:
In der Christvesper sollte kein Abendmahl gefeiert werden. Für Ausnahmen hier ein Liedvorschlag:
Ich steh an deiner Krippen hier (EG 37, 1.9)
Schluss:
O du fröhliche (EG 44)
Stille Nacht (EG 46)