das Kirchenjahr

Aschermittwoch

Der Weg zum Kreuz

Gebete

I - Joel 2, 12-19

Fürbittengebet:

Du rufst uns zur Umkehr, Herr,
doch wissen wir nicht, wohin.
Wenn wir uns wenden, fällt unser Blick
auf das, was du nicht bist.
Wir lassen uns blenden von oberflächlicher Schönheit
und sehen dich nicht,
du Licht des Lebens,
du barmherziger, gnädiger, wartender Gott.
Wir bitten dich: Habe Geduld mit uns.
Wir wollen es ja, aber es fällt uns schwer.
Hilf uns auf dem Weg.
Gib uns die Kraft, die Schritte dahin zu lenken,
wo wir dich finden.
Lass unser Herz warm werden,
dass es zu beben beginnt,
angerührt von deiner Liebe.
Lass uns Zeit,
damit wir still werden
zu dir hin,
damit unsere Seele sich erheben kann
zu dir.
Dein ist unser Leben -
sei du unser Heil.

Amen

II - Mt 9, 14-17

III - Ps 51, 1-14(15-21)

IV - Ex 32, 1-6.15-20 (= 2. Mose 32, 1-6.15-20)

V - Mt 6, 16-21

VI - 2. Petr 1, 2-11

M - Dan 5 i.A.
Mt 7, 21-23
2. Kor 7, 8-10(11-13a)
Eph 4, 17-24

Achtung! Weitere Buchvorschläge rund um den Gottesdienst...