Informationen zu jedem Sonn- und Festtag im Kirchenjahr


Home
Advent
Christfest (Weihnachten)
Zwölf Heilige Nächte
Epiphanias
Vorfastenzeit
Fastenzeit
Heilige Woche
Ostern
Pfingsten
Trinitatis

Trinitatis
1. nach Trinitatis
2. nach Trinitatis
3. nach Trinitatis
4. nach Trinitatis
5. nach Trinitatis
6. nach Trinitatis
7. nach Trinitatis
8. nach Trinitatis
9. nach Trinitatis
10. nach Trinitatis
11. nach Trinitatis
12. nach Trinitatis
13. nach Trinitatis
14. nach Trinitatis
15. nach Trinitatis
16. nach Trinitatis
17. nach Trinitatis
18. nach Trinitatis
19. nach Trinitatis
20. nach Trinitatis
21. nach Trinitatis
22. nach Trinitatis
23. nach Trinitatis
24. nach Trinitatis

Ende des Kirchenjahres
Feste Januar-August
Feste September-Dezember
Bitt- und Gedenktage




16. Sonntag nach Trinitatis
Das Unvergängliche* - Liedvorschläge

Proprium | Predigtanregung | Predigttext | Liedvorschläge | Gebete | Predigten

Diese Liedvorschläge sind inspiriert durch Vorschläge aus der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck(email) in dem Buch "Texte und Lieder für die Sonn- und Feiertage", Reihe Didaskalia 47, Verlag Evangelischer Medienverband.
Alle Liednummern über 535 beziehen sich auf das Gesangbuch der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, soweit nicht anders angegeben.
NB-EG steht für den Regionalteil der Kirchen in Niedersachsen und Bremen,
HN-EG steht für den Regionalteil der Ev. Kirche in Hessen und Nassau.
Manche dieser Lieder werden in Gesangbüchern anderer Landeskirchen nicht oder unter einer anderen Nummer zu finden sein.
Eine große Hilfe ist außerdem das Buch "Bibel im Kirchenlied" von Hans-Helmar Auel und Bernhard Giesecke, das über diesen Link bestellt werden kann (klicken Sie einfach auf den Titel).

Lieder zum Gottesdienstablauf
Wochenlied: O Tod, wo ist dein Stachel nun (EG 113 - nicht in Rev. 2014) oder
Rev. 2014: Jesus lebt, mit ihm auch ich (EG 115)
Was mein Gott will, gescheh allzeit (EG 364 - nicht in Rev. 2014)
Rev. 2014: Wach auf, mein Herz, und singe (EG 446)
Eingang:
Gott Lob, der Sonntag kommt herbei (EG 162)
Morgenglanz der Ewigkeit (EG 450)
Jesus lebt (EG 115)
Bei dir, Jesu, will ich bleiben (EG 406)
Morgenglanz der Ewigkeit (EG 450)
Mitten wir im Leben sind (EG 518)
Jesus, meine Zuversicht (EG 526)
Du kannst nicht tiefer fallen (EG 533)
*Jesus ist kommen, Grund ewiger Freuden (EG 66)
Gelobt sei Gott im höchsten Thron (EG 103)
Er ist erstanden, Halleluja (EG 116)
*O Heilger Geist, kehr bei uns ein (EG 130)
In dir ist Freude (EG 398)
Christus spricht: Ich bin die Auferstehung (EG 652)
zu 2. Kön 4, 18-37:
Man lobt dich in der Stille (EG 323)
Befiehl du deine Wege (EG 361)
Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen (EG 518)
Du meine Seele, singe (EG 302)
*Mir ist Erbarmung widerfahren (EG 355)
Befiehl du deine Wege (EG 361)
*Was mein Gott will, gescheh allzeit (EG 364 - alt. Wochenlied!)
So nimm denn meine Hände (EG 376)
Ich steh vor dir mit leeren Händen, Herr (EG 382)
Freunde, dass der Mandelzweig (EG 613)
zu Joh 11, 1(2)3.17-27(28-38a)38b-45:
O Tod, wo ist dein Stachel nun (EG 113 - Wochenlied!)
Jesus lebt (EG 115)
Bei dir, Jesu, will ich bleiben (EG 406)
Was mein Gott will, gescheh allzeit (EG 364)
Ich steh in meines Herren Hand (EG 374)
Morgenglanz der Ewigkeit (EG 450)
Mitten wir im Leben sind (EG 518)
Wenn mein Stündlein vorhanden ist (EG 522)
Jesus, meine Zuversicht (EG 526)
Du kannst nicht tiefer fallen (EG 533)
Von Gott will ich nicht lassen (EG 365)
In dir ist Freude (EG 398)
Welcher Engel wird uns sagen (EG 559)
Ich lobe meinen Gott, der aus der Tiefe (EG 638;EG-NB 585)
*Fürchte dich nicht (EG-NB 595)
Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude (EG 66)
Nun saget Dank und lobt (EG 294)
Warum sollt ich mich denn grämen (EG 370)
Besiegt hat Jesus Tod und Nacht (EG 553)
Ich möcht', dass einer mit mir geht (EG 209)
Lob Gott getrost mit Singen (EG 243)
Was mein Gott will gescheh allzeit (EG 364)
Ich steh in meines Herren Hand (EG 374)
Ja, ich will euch tragen (EG 380)
Herr, du hast mich angerührt (EG 383)
Bei dir, Jesu, will ich bleiben (EG 406)
Vertrauen wagen (NB-EG 607)
zu Jes 38, 9-20:
Nun lob, mein Seel, den Herren (EG 289)
Morgenglanz der Ewigkeit (EG 450)
Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen (EG 518)
Ach wie flüchtig, ach wie nichtig (EG 528)
Wer weiß, wie nahe mir mein Ende (EG 530)
Taufe:
Ein Arzt ist uns gegeben (EG 320, 4-8)
Jesu, geh voran (EG 391)
Abendmahl:
Jesus Brot, Jesus Wein (EG 581)
Schluss:
Ach, bleib mit deinem Segen (EG 347, 4-6)
Du treuer Jesus, bleib uns nah (EG 553, 4)
Zuletzt überarbeitet: 20 September 2015
© Copyright 1998-2015 by Martin Senftleben

Bibeltexte: © 1985 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart
Alle Rechte vorbehalten.
Schreiben Sie mir!

- Heiligenkalender -
- Erläuterungen & Impressum -
- Kalender -
- Monatssprüche -
- Links -
- Buchtipps -
- Lesepläne -
- Thema Gottesdienst -
- Diskussionsforum -
- drmartinus.de -
- Konzertsänger -
- Kirchenmusik/Oratorien -
- Pfarrerrecht -
- Spende -

Aktuelle Predigtreihe: III

 Als ein Wort behandeln


Bitte unterstützen Sie diese Webseite, indem Sie Ihre Bücher und anderes bei Amazon kaufen oder auf die folgende Werbung klicken. Danke!

Gebrauchte Bücher bei booklooker
Hier finden Sie gebrauchte Bücher zum günstigen Preis!


"christliche" Suchmaschinen:

Feuerflamme Suchmaschine
Das Kirchenjahr: Ausgewählte Webseite auf onlinestreet.de


eXTReMe Tracker